democracypolitician.com ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Scarlet Witch-Serie

News Details Reviews Trailer Galerie
Wird auch "Scarlet Witch" eine Duo-Serie?

"Scarlet Witch" in Serie nicht solo? Hiddleston für "Loki"-Serie bestätigt (Update)

"Scarlet Witch" in Serie nicht solo? Hiddleston für "Loki"-Serie bestätigt (Update)
9 Kommentare - Fr, 09.11.2018 von S. Spichala
Nach der Meldung einer "Falcon & Winter Soldier"-Serie wird nun passend dazu berichtet, dass die "Scarlet Witch"-Serie Vision mit einem großen Part einplanen könnte. Da ist nur ein Problem...
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Scarlet Witch" in Serie nicht solo? Hiddleston für "Loki"-Serie bestätigt

Update vom 09.11.2018: Da hat Disney-Boss Bob Iger in den vergangenen Stunden ja einige große Ankündigungen getätigt. Bei all dem Rummel um die zweite Star Wars-Realserie ging eine offizielle Besetätigung der Loki-Serie schon beinahe unter. Das wollen wir doch nicht, denn immerhin wurde nun von offizieller Seite bestätigt, dass Tom Hiddleston tatsächlich für die Serie zurückkehren wird.

Wie sich diese in die Handlung des MCU einfügt, bleibt weiterhin fraglich, aber immerhin ist uns jetzt auch nochmal vor Augen geführt worden: der Disney-Streamingdienst wird unter dem Titel Disney+ an den Start gehen.

Ferner gab es auch erste ausführlichere Infos zu Disney+ selbst. So soll der Streamingdienst aus fünf sogenannten Hubs bestehen: Disney, Marvel, Star Wars, Pixar und National Geographic. Jeder dieser Bereiche wird sein eigenes Design erhalten. Auf weitere Details müssen wir aber wohl noch rund ein halbes Jahr warten. Während eines Investorenevents im April 2019 wolle man ausführlicher werden, versprach Iger.

++++

Der Spoilerteil kommt weiter unten, vorerst der spoilerfreie Teil: Gerade hatten wir erst über den Plan einer Falcon & Winter Soldier-Serie für den kommenden Disney-Streamdienst berichtet, da gibt es auch schon Neues zur ebenfalls für den neuen Streamservice angedachten Scarlet Witch-Serie.

Möglicherweise muss Wanda Maximoff aka Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) ihre mögliche Soloserie gar nicht so solo bestreiten, denn Vision (Paul Bettany) soll mit einem großen Part ebenfalls für die Scarlet Witch-Serie eingeplant sein. Passen würde es, ihre Romanze zieht sich einmal quer durch die Marvel-Comicwelt. Vor dem Kinostart von Avengers 4 am 25. April 2019 werden aber weder Marvel noch Disney über ihre weiteren MCU-Pläne ein offizielles Wort verlieren, es wird vermutet, dass man sich das für die San Diego Comic-Con 2019 und die D23 2019 aufsparen will. Bedenkt man, dass die New Yorker Comic-Con dem DC Universe-Streamdienst als Launchtermin diente, dürfte Disney Ähnliches für die D23 einplanen. Macht alles Sinn, denn eine Beteiligung von Vision hat auch einen Haken - Spoiler voraus:

In Avengers - Infinity War zählt Vision bekanntlich zu den Opfern, natürlich würde es die Fans sicher freuen, wenn er doch irgendwie überlebt haben könnte. Vielleicht innerhalb seines Infinity-Geiststeins oder auch irgendwie ohne ihn außerhalb. Shuri (Letitia Wright) könnte vielleicht irgendwie dabei helfen. Doch das ist bloße Theorie, dafür müssen wir eben Avengers 4 abwarten. Wenn die Scarlet Witch-Serie also kein Prequel werden soll, müsste Vision schon irgendwie überlebt haben, um dabei sein zu können. Wanda über mehrere Staffeln ohne Vision wäre schon schade, oder?

Erfahre mehr: #Marvel, #Comics, #Superhelden
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
9 Kommentare
Avatar
Mxyzptlk : : Moviejones-Fan
09.11.2018 10:21 Uhr
0
Dabei seit: 29.03.16 | Posts: 69 | Reviews: 0 | Hüte: 1

könnt ihr euch daran erinnern, als die avengers im finale von "iw" gegen tanos heer angetreten ist, um shuri zeit zu verschaffen den infinity stein von vision zu trennen? kurz bevor sie angegriffen wurden, hat sie ja schnell iwas gemacht und das "programm" geschlossen. kann es sein, dass sie visions "persönlichkeit" (ich weiss nicht, wie ich es beschreiben soll) dupliziert hat? als eine art backup?

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
09.11.2018 10:01 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.146 | Reviews: 29 | Hüte: 181

Wie ich es mir schon dachte, da soll die Kuh gemolken werden, und ich fürchte erfolgreich. Eine Flatrate für alles? Wozu? da können wir noch mehr rauspressen! Vor allem bei solchen Marken wie Pixar, Star Wars fürchte ich einen ziemlichen Verwässerungseffekt. Außerdem fehlen mir da die Fox-Produkte. Marvel hingegen macht schon ziemlich Sinn: Zig Filme und Serien, auch auf Fox Seite, sowie viele weitere Projekte.

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
DCMCUundundund : : Moviejones-Fan
09.11.2018 09:45 Uhr
0
Dabei seit: 30.11.17 | Posts: 46 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Sehe ich auch sehr spoilerfrei.
Vision ist ja schließlich nicht wirklich ein Lebewesen...

Auch wenn seine Hülle momentan leer ist, danke ich da eher auch an Shuri, als an Zeitreisen.

Bei den anderen weggeschnipsten Karakteren mal abwarten.

Aber da wir ja ohnehin nicht wissen, in welcher Zeitlinie diese Serien angesiedelt sind, kann doch auch nicht davon gesprochen werden, ob das nun Spoiler sind oder nicht. Das wird sich erst im Nachhinein heraus stellen. Sehe das wie Duck und Gunman...

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
02.11.2018 14:43 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.798 | Reviews: 26 | Hüte: 333

Die Serie kann problemlos zwischen Age of Ultron und Infinity War spielen und woher man da Stand jetzt, wo noch nichts offiziell ist, Spoiler für Avengers 4 sehen will, erschließt sich mir nicht. 2015 lernen sie sich kennen, 2016 wohnen sie bereits vor dem Civil War zusammen und 2018 haben sie ne Beziehung - genügend Raum um Geschichten zu erzählen.

Und woher man annehmen kann, dass man uns für dumm hält, nur weil man eben einfach weiß (durch Setfots, die Comic-Vorlagen), dass der Tod definitiv nicht engültig war, erschließt sich mir ebenfalls nicht.

Avatar
LastGunman : : Moviejones-Fan
02.11.2018 13:55 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.15 | Posts: 323 | Reviews: 1 | Hüte: 4

Joker1978: Schau mal in den Comicbuchladen, dort gibt es ganz viele Marvel Comics zu kaufen! Schlimm, oder? Gehört echt verboten, dass eine Firma Comics, Bücher, Filme und Serien rausbringen darf, wie ihnen beliebt.

Avatar
LastGunman : : Moviejones-Fan
02.11.2018 13:54 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.15 | Posts: 323 | Reviews: 1 | Hüte: 4

Einfach abwarten :-)

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
01.11.2018 12:49 Uhr | Editiert am 01.11.2018 - 12:55 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.239 | Reviews: 2 | Hüte: 94

@Tarkin

Das wollte ich gerade auch schreiben.

Frage mich ja, ob sie ihre Fangemeinde für so dumm halten, oder ob es ihnen einfach scheiß egal ist. Beides wäre zwar eklatant aber auch typisch Disney

Da Vision ja "definitiv" stirbt, nämlich vor dem Fingersnap, ist es ein leichtes zu kombinieren, dass sie in Avengers 4 die Zeit zurück drehen, um die Geschehnisse von IW rückgängig zu machen. Natürlich nur, wenn die Meldung auch stimmt. Aber wenn sie stimmt, dann kann ich Disney nicht verstehen. Einerseits schlau genug ein einzigartiges Film Universum zu kreieren und andererseits gerade das Finale auf so eine plumpe Art und Weise zu spoilern

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
01.11.2018 11:58 Uhr
1
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 794 | Reviews: 0 | Hüte: 10

Wenn sie weiterhin Serien und Filme mit toten Charakteren ankündigen, können sie Avengers 4 gleich spoilern.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Joker1978 : : Moviejones-Fan
01.11.2018 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 08.07.16 | Posts: 57 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Oh Come on! Noch mehr Marvel Projekte?! Reicht es nicht, dass die Kino Landschaft damit schon überzogen genug ist, kommt jetzt zu jedem Charakter auch noch ne Serie raus...?

sorry wenn ich damit nerve, aber irgendwann muss es doch auch mal gut sein. Oder sehe nur ich das so? Zumal die Charaktere, sw, Vision und vor allem Falcon absolut lame sind. Finde ich zumindest.

Da ist der Winter soldier noch der interessanteste, wobei ich da auch keine Serie bräuchte.

Forum Neues Thema